Quellensteuern & Steuererklärungen für ausländische Arbeitskräfte

Steuern und Steuerberatung für ausländische Arbeitskräfte und Zuwanderer (Expatriates)

Mit Ihrem neuen Wohnort in der Schweiz werden Sie in der Regel in der Schweiz steuerpflichtig. Dank unserer langjährigen Erfahrung in der Besteuerung von ausländischen Arbeitskräften unterstützen wir Sie gerne professionell in allen Steuerfragen.

English version !

Steuererklärungen

Falls Sie in einem Unternehmen mit Schweizer Domizil arbeiten und ein jährliches Bruttoeinkommen von mindestens CHF 120‘000 beziehen, müssen Sie jährlich eine Steuererklärung ausfüllen. Gerne übernehmen wir diese Arbeit für Sie indem wir alle zulässigen Abzüge in der Steuererklärung geltend machen. Falls Sie sich für unseren Service interessieren, rufen Sie uns unverbindlich an.

Quellensteuern

Ausländischen Arbeitnehmern ohne Niederlassungsbewilligung C werden durch den Arbeitnehmer monatlich die Quellensteuern abgezogen. Falls Sie ein Jahreseinkommen über CHF 120‘000 beziehen, werden die Quellensteuern mit dem Ausfüllen der Steuererklärung wieder rückvergütet. Beträgt das jährliche Bruttoeinkommen weniger als CHF 120‘000, muss keine Steuererklärung ausgefüllt werden.

Unsere Steuerdienstleistungen umfassen:

  • Steuererklärungen erstellen
  • Steuerberatung und Steuerplanung
  • Abklärung spezieller grenzüberschreitender Steuerverhältnisse
  • Überprüfung von Einschätzungsentscheiden und Steuerrechnungen
  • Rechtsvertretung gegenüber der Steuerbehörde
  • Rückerstattungsanträge von Verrechnungssteuern und Quellensteuern

Unsere Adresse

AHL Treuhand GmbH
Neumarkt 15
8400 Winterthur
      Telefon 052 316 36 00
Telefax 052 316 36 01
|< Übersicht       < Zurück | Weiter
Treuhand Suisse
Design & Programming by B-Line.ch